Für Liebhaber der regionalen Küche und der Geschmäcker des Wallis

Vom sonnenverwöhnten Rhonetal bis zu den hochgelegenen Bergweiden bietet das Wallis eine große Auswahl an lokalen Produkten

Im Wallis geht die Entdeckung der Region auch über den Teller. Die gesamte Region verführt Feinschmecker und Genießer. Der Ruf seiner Gastronomie ist unumstritten. Vom sonnenverwöhnten Rhonetal bis zu den hochgelegenen Almen kann das Wallis mit einer großen Auswahl an regionalen Produkten aufwarten: Spargel, Aprikosen und andere sonnenverwöhnte Obst- und Gemüsesorten füllen die Stände der lokalen Produzenten. Walliser Weine gehören zu allen festlichen Anlässen. Handwerklich hergestellte Salate, lokales Fleisch, Raclette AOP und andere Käsespezialitäten sind in den Restaurants der Region zu finden.

Nach einem Wandertag, ist es eine gute Gelegenheit bei einer Verkostung der Walliser Spezialitäten zu kosten die Produzenten zu treffen und die Entdeckungsreise zu verlängern.

Im Val d’Hérens, der Wiege der Eringer Rasse, bringen die Fleisch- und Pökelwaren die Qualität des Berggastronomie zum Ausdruck und finden sich neben zahlreichen Käsespezialitäten auf den Tischen der Restaurants der Region wieder. In den Dorfläden, den umliegenden Bauernhöfen oder auf der Alm finden Käseliebhaber eine schöne Auswahl: Raclette, Käse, Sérac und andere Milchprodukte.

Die Gegend um Hérémence hat ihre kulinarischen Traditionen und ihr Wissen bewahrt und ist stolz auf ihre Mitgliedschaft bei Slow Food Schweiz. Das ganze Jahr über werden regionale Veranstaltungen organisiert: Brotbacken, Käseverkostung, Bauernhofbesuche, Treffen mit den Erzeugern etc.

Die Region Hérémence ist für ihre außergewöhnlichen Artisanen bekannt: eine handwerkliche Käserei, eine Bäckerei mit Herstellung nach alter Tradition, zwei Bio Suisse-Bauernhöfe, eine mit dem Label “Fleurs d’Hérens” (Eringer-Blumen) ausgezeichnete Metzgerei.

Liebhaber des guten Essens, bevorzugen Sie die Nähe und kaufen Sie lokal mit unserer Auswahl an Adressen :

  • Metzgerei Sierro-Favre in Hérémence: Die Dorfmetzgerei bevorzugt Qualitätsfleisch aus Walliser Zuchtbetrieben und bietet Trockenfleisch IGP, das Label “Fleur d’Hérens” sowie Lammfleisch aus dem Val des Dix an.
  • Käserei Hérémence: In dieser Dorfmolkerei wird jeden Tag die Milch der benachbarten Bauernhöfe angeliefert, um unter Wahrung der Tradition hervorragenden Käse herzustellen: Walliser Raclette aus der Dixence, Pavé Hérémensard, “Kuhkopf” Tommekäse  etc.
  • La ferme des Devins: Verkauf Schweizer Bio-Qualität (Fleisch, Gepökeltes, Obst, Käse usw.
  • La ferme de Champasse: Raclette und Tommes à Raclette werden auf dem Bauernhof aus roher Kuhmilch hergestellt und sind Bio Suisse zertifiziert.
  • Alm Mandelon: Getränkestand und Verkauf auf der Alm in der Sommersaison.

Genießen Sie die Region und entdecken Sie viele gute Adressen, indem Sie die App von Hérémence mit unserer Karte “Les adresses du coin” herunterladen.  

x Achtung Die Zufahrtsstraße zur Staumauer Grande Dixence wurde am 2. November vom Staat Wallis für die Wintersaison geschlossen. Wir freuen uns darauf, Sie nächstes Jahr im Juni wiederzusehen !
Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise